Datenschutz


Diese Webseite können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Beim Zugriff auf diese Webseite werden lediglich auf dem Server des Providers, bei dem die Seite gehostet ist, allgemeine technische Daten gespeichert, wie Browsertyp und -version,
IP-Adresse, verwendetes Betriebssystem, übertragene Datenmenge, sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs. Diese Protokolldaten dienen der Sicherung eines störungsfreien Betriebes sowie internen statistischen Zwecken.

Daten, die auf Sie als Person bezogen sind, wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, erhalte ich nur dann, wenn Sie mir diese Daten ausdrücklich mitteilen. Die personenbezogenen Daten, die Sie mir in dem Anmeldeformular mitteilen, verwende ich ausschließlich für die Anmeldung zu den Seminar- und Fortbildungsveranstaltungen. Ihre personenbezogenen Daten behandle ich vertraulich und gebe sie nicht an Dritte weiter.
Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann. Bei vertraulichen Informationen empfehle ich den Postweg.

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, über die personenbezogenen Daten zu Ihrer Person Auskunft zu erhalten, sowie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu wenden Sie sich bitte an info@supervision-sinn.de